Patrol GORE-TEX Extended Comfort Stiefel

Einzigartige Wärmeabgabe: entwickelt für Soldaten im Patrouillendienst bei heißen Temperaturen mit Schutz vor Sand, Staub und zweifelhaften Flüssigkeiten.

Dauerhaft wasserdicht
Extrem atmungsaktiv

Soldaten auf Patrouille in der Wüste oder in tropischen Umgebungen sehen sich Hitze, Staub, Sand und gelegentlich auch stehenden Gewässern und Flüssigkeiten ausgesetzt. Mit einem dafür geeigneten Schuhwerk, das zuverlässigen Komfort und Schutz bietet, können sie sich ganz auf ihren Einsatz konzentrieren. Patrol GORE-TEX Extended Comfort Stiefel sind die Spitzenreiter in Sachen Wärmeableitung in ihrer Klasse. Die leichten Stiefel sind zudem extrem robust und dank eines speziellen Laminats und einer intelligenten Konstruktion auch wasserdicht.

Sie haben kein separates Innenfutter, vielmehr basiert die einlagige Schaftkonstruktion auf einem speziellen Drei-Lagen-Laminat. Diese brandneue Konstruktion unterscheidet sich deutlich von den membranbasierten Stiefeln, die normalerweise bei den Streitkräften eingesetzt werden. Die Stiefel nehmen so gut wie kein Wasser auf, trocknen schneller und haben ein geringeres Gewicht. Da Schaumlagen nur sehr begrenzt zum Einsatz kommen, staut sich kaum Wärme im Schuh an. Für Soldaten im Patrouillendienst kann dieser Stiefel den entscheidenden Unterschied machen.

Ideal für

  • Leichte bis mittelschwere Gefechtssituationen im urbanen Umfeld, kurze Einsätze mit leichtem Gepäck
  • Diese Stiefel eignen sich perfekt, wenn Schutz vor Sand, Staub und stehenden Gewässern erforderlich ist.