Stiefel für Feuerwehr & Rettungskräfte mit GORE® CROSSTECH® Laminat

Firefighter & Technical Rescue Boots with GORE® CROSSTECH® laminate (3- and 4 layer laminate)

Stiefel für Feuerwehr und Rettungskräfte mit der drei- oder vierlagigen GORE® CROSSTECH® Nässesperre sind die optimale Lösung, wenn Schutz vor Blut und anderen Körperflüssigkeiten erforderlich ist. Die GORE® CROSSTECH® Laminate verhindern das Eindringen von Blut und anderen Körperflüssigkeiten und bieten Schutz vor bestimmten flüssigen Chemikalien gemäß EN ISO 6530 bzw. ISO 13994 und NFPA 1971-2013. Sie sind hoch atmungsaktiv und dauerhaft wasserdicht – auch nach Kontakt mit flüssigen Chemikalien, Hitzeeinwirkung oder starker Beanspruchung. Des Weiteren bieten sie thermischen Schutz und sind extrem haltbar. GORE® CROSSTECH® Stiefel für Feuerwehr und Rettungskräfte entsprechen den Anforderungen der Norm EN 15090.

Gleichzeitig ist das dreilagige GORE® CROSSTECH® Laminat eine integraler Bestandteil einer neuen Generation von Feuerwehrstiefeln, die über eine leichtere und flexiblere Sohlentechnologie verfügen, eine geringere Schafthöhe haben und mit dünneren oder textilen Obermaterialien gearbeitet sind.

Ideal für

  • Brandbekämpfung
  • Such- und Bergungseinsätze
  • Rettungsdienste

Norm

  • DIN EN 15090 – Schuhe für die Feuerwehr
  • DIN EN ISO 20345 – Persönliche Schutzausrüstung – Sicherheitsschuhe